Qualitätspolitik und Geltungsbereich von
Stancke Transporte GmbH & Co KG

Seit 1996 bietet die Stancke Transporte GmbH & Co KG vom Standort Hamburg, Logistikdienstleistugen an. Im Folgenden als Stancke Transporte bezeichnet.

Kundenorientierung

Unser Ziel ist die Begeisterung unserer Kunden mit exzellenter logistischer Dienstleistung zu einem moderaten Preis. Wir wünschen uns eine faire Zusammenarbeit mit unseren Kunden und zukünftig als Marke in Hamburg erkannt zu werden.
Dafür bieten wir eine kompetente und vollständige Abwicklung in den von uns durchgeführten Transporten an.

Unser Angebot umfasst europaweite:
– Schiffsersatzteilanlieferungen
– Expressfahrten
– Querverkehr, Teil- und Komplettladung
– Luft- und Seefracht Vorholungen und Nachläufe
– Druckprodukt Auslieferungen
– ADR-Transporte (Gefahrgut)
Diese werden mit den von uns angestellten Mitarbeitern und unserer modernen Fahrzeugflotte, sowie ausgewählten Subunternehmern abgewickelt.

Das Unternehmen

Dieses Angebot wollen wir zuverlässig aufrecht erhalten. Flexibel, innovativ und selbstkritisch wollen wir alle Kundenwünsche aufnehmen und unsere Strategie daran ausrichten, so soll Stancke Transporte gesund und krisenfest langfristig aufgestellt sein.

Mitarbeiter

Zur Erfüllung dieser hohen Ansprüche ist jeder Mitarbeiter ein wertvoller Baustein des Ganzen. Wir möchten jeden Mitarbeiter in seiner Gesundheit fördern, wie auch die Sicherheit am Arbeitsplatz sicherstellen.

Wir möchten jedem Mitarbeiter die Möglichkeit bieten sich in seiner Position individuell verwirklichen zu können. In einem Klima der Anerkennung und Wertschätzung soll jeder Freude an seiner Arbeit haben. Wir wünschen uns unter allen Mitarbeitern eine kollegiale und flexible Zusammenarbeit.
Motiviert und mit einem einheitlichen Auftreten wollen wir jedem Kunden mit Begeisterung in Erinnerung bleiben.

Umwelt

Vermeidung, Reduzierung und Ausgleichen werden unsere Ziele im Umweltmanagement. Trotz moderner und effizienter Fahrzeuge, belasten wir unsere Umwelt, dafür werden wir in der Zukunft Projekte zum Ausgleich entwickeln.

Gesellschaftliche Verantwortung

Wir sind ein Teil der Gesellschaft, deshalb wollen wir auch unseren Beitrag zum Allgemeinwohl beitragen.

Unser QM-System

Zur Aufrechterhaltung und ständigen Verbesserung des hohen Qualitätsstandards der von uns angebotenen Dienstleistungen besteht in der Disposition in Hamburg ein QM-System, welches im Schwerpunkt vorbeugend, das heißt, fehlerverhütend orientiert ist, und die Forderungen des QM-Standards DIN EN ISO 9001 erfüllt.

Im QM-System gehört die Verantwortung für die Geschäftspolitik und die Verpflichtung auf sie zur höchsten Ebene der Geschäftsleitung.
Ein wichtiger Bestandteil der Qualitätspolitik ist hierbei die Überwachung der von uns gesteckten Ziele und die Planung und Bereitstellung der benötigten Ressourcen, um eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und hierdurch eine Erhöhung der Kundenzufriedenheit zu gewährleisten.

Für die Einhaltung und Weiterentwicklung des QM-Systems, entsprechend dem Stand der Technik, ist der Qualitätsbeauftragte in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung verantwortlich.

Der Qualitätsbeauftragte überwacht die Einhaltung des QM-Systems und dessen Wirksamkeit durch regelmäßige Audits, entsprechend den festgelegten Richtlinien, und veranlaßt erforderliche Korrekturen. Die Bewertung der Angemessenheit der Qualitätspolitik, des QM-Systems und der durchgeführten Maßnahmen erfolgt innerhalb regelmäßiger Reviews durch die Geschäftsleitung.

Die im Handbuch festgelegten Prozessabläufe und Vorgaben sind integrierter Bestandteil der Arbeitsabläufe und für alle Mitarbeiter verbindlich.

gez. Tobias Stancke, 29.11.2012
Geschäftsleitung